fbpx

Ein Shooting ist ein Geschenk für die Ewigkeit an dich selbst.

Mein Shooting soll eine Wohltat für dich und deine Familie sein. Deshalb habe ich mit viel Liebe und Mühe alles so gestaltet, dass du das Shooting einfach nur genießen kannst. Fotos mit all-inclusive Service quasi. Hier findest du alle wichtigen Informationen zum Ablauf, FAQ's und welche Möglichkeiten dir zur Seite stehen um dein Shooting für dich perfekt auszuschmücken.

DEINE SCHRITTE ZUM SHOOTING

3.

4.

1.

2.

Shooting
anfragen

Terminzeitraum festlegen & kurzes Kennenlernen

Shooting

genießen

Buchungsbestätigung ausfüllen

DEINE FRAGEN. MEINE ANTWORTEN.

Falls das Shooting nicht bei euch zu Hause statt findet, treffen wir uns 20min außerhalb von Würzburg an meiner Shooting-Location. Hier sind wir ungestört mitten in der Natur und es gibt eine Menge Platz zum Toben für die Kleinen.
Gerne besuche ich euch auch deutschlandweit oder wo immer eure Familie gerade zu Hause ist.

Hier dürfen die Kleinen vielleicht mal etwas länger auf bleiben. Denn meine Outdoor-Shootings finden ca. 1 1/2h vor Sonnenuntergang statt. Wie du bestimmt schon gesehen hast, haben meine Fotos immer eine warme und goldene Atmosphäre. Dieses einzigartige Licht bekommen wir genau um diese Uhrzeit geschenkt. Natürlich ist das von Jahreszeit zu Jahreszeit verschieden. Shootings bei euch zu Hause, passen sich an euren Tagesablauf und Rhythmus an.

Macht gar nichts, wir schieben einfach auf den nächst möglichen freien Termin. Für Shootings bei euch zu Hause natürlich irrelevant.

Kinder sind echt. Immer! Und sie sind ausdrucksstark in ihren Emotionen. Genau das liebe ich und ist einer der Gründe warum ich Familienfotografin geworden bin. Keine 0815 Familienbilder für euch, sondern euer Sein als Familie. Wahrhaftig und ungestellt.

Wir nehmen uns die Zeit die es braucht. Meine Shootings sind immer mit viel Puffer gelegt. Somit sind wir auf der sicheren Seite und können uns entspannt Zeit lassen. Denn nur dann entstehen entspannte Bilder. Zögert bitte nicht dabei, Stunden hinzu zu buchen. Ihr habt schon den ersten Schritt gemacht und in ein Shooting investiert, dann bitte genießt die Zeit und hetzt euch nicht. Ihr tut euch gerade etwas Gutes!

Über eine Online-Galerie mit persönlichem Zugang erhaltet ihr eine Auswahl aller Fotos des Shootings (ca. 2-4 Wochen nach Shooting-Termin). Diese Auswahl wird selbstverständlich in meinem Bildlook für dich bearbeitet sein.

Eure Lieblingsbilder bestimmt ihr selbst! In der Online-Galerie könnt ihr all eure Favoriten markieren und euch soviel Zeit wie nötig dafür nehmen. Sobald eure finale Auswahl steht, gebt ihr mir kurz bescheid und ich stelle sie euch als direkten Download zur Verfügung.

Diesem Thema habe ich eine extra Seite gewidmet. Schaue hierfür gerne unter "Kleider" vorbei. Dort findest du auch eine Auswahl an Kleidern die du für das Shooting ausleihen darfst (dort ist auch der Kimono & Hut zu finden).
Generell funktionieren alle warmen Erdtöne und Farben, die die Natur uns zu bieten hat. Zum Beispiel: rost, senfgelb, beige, olive, weis ...
Toll wirken auch grobe oder strukturierte Materialien wie Wollpullover im Winter oder Leinen oder Musselin im Sommer. Achtet bei eurer Kleiderwahl auf ein gemeinsames harmonisches Farbbild.
Die einzige Regel: Ihr müsst euch mit eurem Outfit wohl fühlen!

Einen Termin dürft ihr jederzeit bei mir buchen, ganz egal wie weit entfernt der gewünschte Termin sein mag. Für spontane Shootings dürft ihr natürlich auch jederzeit anfragen. Um aber sicher zu gehen, würde ich euch eine Anfrage spätestens 4 Wochen vor Wunschtermin empfehlen.

Am besten teilt ihr mir schonmal während der Schwangerschaft mit, dass ich euch z.B. im Januar/Februar begleiten darf. Somit kann ich mir den Termin im Kalender vermerken und frei halten. Da wir aber nicht von einem exakten Geburtstermin, sondern eher von einem Geburtszeitraum reden, möchte ich euch diese Flexilibität auch gewährleisten. Lasst erstmal das kleine Wunder zu euch finden, lernt euch kennen und genießt die gemeinsame Zeit. Teilt mir mit sobald eure Familie gewachsen ist und dann schauen wir ob wir, wie geplant den Termin einhalten können oder einen neuen Termin vereinbaren.

Dann wenn es sich für euch stimmig anfühlt!

In der Vergangenheit habe ich viele Babies in den ersten 14 Tagen fotografiert. Das ist der 'klassische' Weg. In dieser Zeit schlafen sie noch viel, hier und da spitzt mal ein Engelslächeln hervor, die Baby-Akne ist auch noch Zukunftsgeflüster und natürlich ist alles noch so winzig klein und frisch.
Dennoch sind aber auch Shootings ab 2,3 oder 4 Monat zu empfehlen. Besonders ist hieran, dass ihr euch schon etwas kennen lernen konntet und die Kleinen mit ihren Kulleraugen in der Welt herum schauen und euch anstrahlen.
Jede Zeit hat ihren eigenen Charme und Zauber und somit könnt ihr keine falsche Entscheidung treffen. Nur schiebt nicht zu lange auf...

Diese Entscheidung liegt ganz bei dir. In dieser magischen Zeit darfst du dich wohl und angekommen in deinem Körper fühlen. Und das tritt für jede Frau zu einem andern Zeitpunkt ein. Ich hatte schon Mamas im 7. Monat vor der Kamera ebenso wie Frauen eine Woche vor der Geburt. Manch Eine hat sich im 9. Monat nicht mehr ganz so wohl in ihrer Haut gefühlt. Für eine Andere war es der genau perfekte Zeitpunkt, geburtsbereit fotografiert zu werden.
Natürlich darf man den Bauch schon etwas sehen und deshalb würde ich etwas zwischen 7. und 9. Monat empfehlen.

Nach Erhalt

eurer Bilder habt ihr 2 Wochen Zeit für Wünsche, Anmerkungen etc.

Bilder werden in meinem Stil bearbeitet und es werden keine Raw's rausgegeben

Bilder werden nur mit eurem Einverständnis veröffentlicht

Ein Shooting

mit mir macht viel Spaß!